Ehemaliger Cotta-Schüler MORITZ HANS gewinnt bei NINJA WARRIOR Germany

Im Jahr 2015 schloss Moritz Hans das Berufskolleg für Sport- und Vereinsmanagement an der Cotta-Schule erfolgreich ab.

Ninja

Moritz Hans nutzte das Förderkonzept der Cotta-Schule um seine Kletterkarriere neben seiner schulischen Ausbildung bestmöglich voranzutreiben. Somit gelang es ihm, im Jahr 2015 sein Fachabitur nach dem dreijährigen Berufskolleg für Sport- und Vereinsmanagement erfolgreich zu meistern sowie   hochrangige sportliche Erfolge zu erzielen. In seinem Abschlussjahr wurde er unter anderem Junior Vizeweltmeister (overall) und Europacup Gesamtsieger (Bouldern).

Die Cotta-Schule gratuliert dir nun zu deinem aktuellsten Titel: NINJA WARRIOR Germany!!

Anerkennend gilt auch die Leistung seines Bruders Phillip Hans zu erwähnen, der bis zum Halbfinale Moritz härtester Konkurrent war.

AKTUELLES


  • Cotta Streetball Festival am 14.07.2018 +

    Der beste Court im Kessel läuft wieder heiß! weitere Infos
  • Leben in der Stadt - Fotoausstellung des Seminarkurses +

    Vernissage am 6.7.2018 um 18:oo Uhr in der weitere Infos
  • Medien-Projekt der Stadt Stuttgart mit Ströer Medien und der Cotta-Schule +

     #stuttgether? Foto: (BOR) Das Siegerteam mit Schulleiterin Birgit weitere Infos
  • Schnell und kompetent nach der Schule in den Arbeitsmarkt eintreten +

    Das Bewerbertraining im Rahmen des Athletenprogramms des Personaldienstleisters weitere Infos
  • Meet & Greet & Challenge – unsere BK Sport- und Vereinsmanagement auf der FIBO 2018 +

    Vernetzte Trainingsflächen, neue Fitnessgeräte und Analysemethoden, die beste weitere Infos
  • Luca Berti holt Gold beim Europacup 2018 im Inline-Speedskating +

    Der 17-jährige Luca Berti, Schüler im 1. Jahr weitere Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

 

logo1a

logo1b

logo1c

© Cotta- Schule 2015