Wir gratulieren Fabjon Kuqi zum Aufstieg in die Top-Division

Fabjon Kuqi
Der 18-jährige Fabjon Kuqi, Schüler im 2. Jahr des BK für Sport- & Vereinsmanagement, hat am 20.04.2019 mit der deutschen Nationalmannschaft im Eishockey, die WM der U18-Junioren der Division I Gruppe A in Grenoble, Frankreich gewonnen.
Mit diesem Sieg konnte sich das Team um Fabjon den Aufstieg in die Top-Division für das kommenden Jahr sichern. Die U18-Junioren haben alle ihre 5 Spiele während der WM gewonnen. Fabjon konnte hierbei 2 Tore und 3 Torvorlagen für sein Team beisteuern.
Die Johann-Friedrich-von-Cotta Schule gratuliert ihrem Schüler Fabjon zu diesem herausragendem Erfolg und wünscht ihm bei seiner sportlichen sowie schulischen Zukunft alles Gute.

AKTUELLES


  • Lea Schmid wird Eliteschülerin des Jahres 2019 +

    Am 10.10. wurde Lea Schmid eine besondere Ehre weitere Infos
  • Tag der offenen Tür am 01.02.2020 von 10 Uhr bis 14 Uhr +

    Auch dieses Schuljahr findet am 01.02.2020 von 10 Uhr weitere Infos
  • Die Cotta-Schule erhält den zweiten Preis des Julius Hirsch Preises +

    Die Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule erhält den zweiten Preis des Julius weitere Infos
  • Schuldruck, ein neuer Beitrag der Radio AG +

    neuer Beitrag: Schuldruck Wer Lust hat Einblicke in weitere Infos
  • Präventionswoche und Theaterprojekt +

    Zum Abschluss des Schuljahres findet vom 22. bis weitere Infos
  • E-Commerce und weitere Ausbildungsberufe stellen sich vor... +

    Kaufleute im E-Commerce weitere Infos zum Ausbildungsberuf   weitere Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

 

logo1a

logo1b

logo1c

© Cotta- Schule 2015